Start Über ZIRIUS Struktur Themenbereiche Projekte Schriften Kontakt Impressum English




Sophia Alcántara, M.A.

Sophia Alcántara studierte Sozialwissenschaften und Germanistik (B.A.) an der Universität Stuttgart. Nach ihrem Abschluss 2007 arbeitete sie ein Jahr als Referentin für Kommunikation beim Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg. Ihr Aufbaustudium in Empirischer Politik- und Sozialforschung mit dem Abschluss Master of Arts absolvierte sie an den Universitäten Stuttgart und Hohenheim. Seit Oktober 2011 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der gemeinnützigen DIALOGIK GmbH (seit 2015 Bereichsleiterin für Partizipation und Transformation) und seit 2012 bei ZIRIUS. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sind Sozialwissenschaftliche Energie- und Mobilitätsforschung, transformative Forschung, Partizipationsverfahren & Bürgerbeteiligung.

Tel: 0711 - 3585 2166

Mail: sophia.alcantara(a)zirius.uni-stuttgart.de


Publikationen
  • Alcántara, Sophia/Sonnberger Marco/Stokmann, Antje/Gantert, Marius (Im Erscheinen): Reallabore als Konzept transformativer Wissenschaft – Das Beispiel des Future City Lab: Reallabor für nachhaltige Mobilitätskultur. In: Pfister, T. (Hrsg.). Nachhaltigkeitswissenschaften und die Suche nach neuen Wissensregimen. München: Metropolis. (Im Erscheinen).
  • Behr, Friederike./Alcántara, Sophia/Ahaus, Björn (2016): »Partizipation als Trumpf?!« Ein Workshop-Bericht über die Reflexion partizipativer Prozesse im Kontext der „Großen Transformation“. In: PND online I/2016. Abrufbar unter: =>http://www.planung-neu-denken.de/images/stories/pnd/dokumente/1_2016/behr_alcantara_ahaus.pdf
  • Alcántara, Sophia/Wassermann, Sandra (2016): Zur Governance der lokalen Energiewende – Vorschlag für ein Aktivierungskonzept auf Stadtteilebene. In: PND online I/2016. Abrufbar unter: =>http://www.planung-neu-denken.de/images/stories/pnd/dokumente/1_2016/alcantara_wassermann.pdf
  • Alcántara, Sophia/Bach, Nicolas/Kuhn, Rainer/Ullrich Peter (2016): Demokratietheorie und Partizipationspraxis – Analyse und Anwendungspotentiale deliberativer Verfahren. Erschienen in der Reihe: Bürgergesellschaft und Demokratie. Wiesbaden: VS Verlag.
  • Alcántara, Sophia / Sonnberger, Marco (2016): Vorstellungen über die Zukunft des Stuttgarter Mobilitätssystems – Eine Leitbildanalyse. Arbeitspapier des Future City Lab – Reallabor für nachhaltige Mobilitätskultur. Stuttgart: Universität Stuttgart.
  • Alcántara, Sophia (2015): Partizipationsverfahren als qualitative Aufwertung der Demokratie – Diskussion der Chancen und Herausforderungen. In: UfU 78 themen und informationen - Zeitschrift des unabhängigen Instituts für Umweltfragen e.V. Ausgabe 2/2015. Berlin/Halle.
  • Alcántara, Sophia/Wassermann, Sandra (2015): Initiierung und Begleitung sozialer Innovations- und Exnovationsprozesse im Rahmen von Stadtteilaktivitäten zur Energiewende. In: Arnold, Annika/David, Martin/Hanke, Gerolf/Sonnberger, Marco (Hrsg.): Innovation – Exnovation. Über Prozesse des Abschaffens und Erneuerns in der Nachhaltigkeitstransformation. Marburg: Metropolis, 115-126.
  • Alcántara, Sophia/Wassermann, Sandra (2015): Stadtteilaktivitäten – Aktivierung von Multiplikatoren. In: Wettbewerb „Energieeffiziente Stadt“, Band 5: Kommunikation und Partizipation. Berlin: LIT-Verlag.
  • Alcántara, Sophia/Kuhn, Rainer (2014): DELIKAT – Fachdialoge Deliberative Demokratie: Analyse Partizipativer Verfahren für den Transformationsprozess. In: Hilpert, Jörg / Wist, Sarah-Kristina (Hrsg.): Innovativ und partizipativ: Einblicke in die Arbeit von DIALOGIK: ein Beitrag zum 10-jährigen Jubiläum von DIALOGIK, Stuttgarter Beiträge zur Risiko- und Nachhaltigkeitsforschung Bd. 30, S. 5-14. Abrufbar unter: =>http://elib.uni-stuttgart.de/opus/volltexte/2014/9217/pdf/AB030_DIALOGIK.pdf [11.06.2014].
  • Alcántara, Sophia/Kuhn, Rainer/Ullrich, Peter (2014): Partizipationsverfahren – Instrumente der Transformation in Richtung deliberativer Demokratie? In: eNewsletter Netzwerk Bürgerbeteiligung 02/2014 vom 24.07.2014. Abrufbar unter: =>http://www.netzwerk-buergerbeteiligung.de/fileadmin/Inhalte/PDF-Dokumente/newsletter_beitraege/nwbb_beitrag_alcantara_kuhn_ullrich_140724.pdf
  • Alcántara, Sophia/Niederberger, Marlen (2014): Bürgerkonferenzen als Instrument der Experteneinbindung. In: Niederberger, M. & Wassermann, S. (Hrsg.): Methoden der Experten- und Stakeholdereinbindung in der Sozialwissenschaftlichen Forschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 287-303.
  • Alcántara, Sophia/Droste-Franke, Bert /Korte, Klaas/Reeg, Matthias (2013) Energiewende – Wo stehen wir und wie geht es weiter? In: Technikfolgenabschätzung - Theorie und Praxis, 22 (3). Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS), 72-74.
  • Alcántara, Sophia/Wassermann, Sandra/Schulz, Marlen (2012): Is »eco-stress« associated with sustainable heat consumption? In: Defila, Rico/Di Giulio, Antonietta/Kaufmann-Hayoz, Ruth (eds.): The Nature of Sustainable Consumption and How to Achieve it. Results from the Focal Topic “From Knowledge to Action – New Paths towards Sustainable Consumption. München: oekom, 277-289.
  • Alcántara, Sophia/Wassermann, Sandra/Schulz, Marlen (2011): »Ökostress« bei nachhaltigem Wärmekonsum? In: Defila, Rico/Di Giulio, Antonietta/Kaufmann-Hayoz, Ruth (Hrsg.): Wesen und Wege nachhaltigen Konsums. Ergebnisse aus dem Themenschwerpunkt „Vom Wissen zum Handeln – Neue Wege zum nachhaltigen Konsum“. München: oekom, 299-312.